Von vorbereitenden Erdarbeiten bis zum Straßenbau als Versiegelung: Das bietet Ihnen Galant Bau

Der Straßenbau ist ein Aufgabenfeld, welches von großem Planungsaufwand geprägt ist und in der Folge zentrale Bedeutung für unsere Kunden einnimmt. So möchten wir Ihnen Produkte anbieten, die Sie absolut zufriedenstellen und setzen hierbei auf unsere Erfahrung von der Planung bis zur Umsetzung. Auch über die rechtlichen Rahmenbedingungen sind wir informiert und geben alles Wichtige gerne an Sie weiter und fassen es mit ein. Die vielseitigen Arbeitsschritte umfassen hierbei in der Regel eine gewisse Vorarbeit, bei der Erdarbeiten oder Tiefbauarbeiten zum Einsatz kommen. Anschließend wird das Feld des Straßenbaus angewendet und fortgeführt. Über die Kontaktaufnahme mit uns können Sie weitere Informationen erhalten und gemeinsam mit uns zur Tat schreiten.

Straßen von klein bis groß: Der Straßenbau bedient alle Maßstäbe

Der Begriff Straßenbau ist im Grunde genommen ebenso weitläufig wie der Maßstab von Straßen selbst. Das liegt ganz einfach daran, dass Straßen heutzutage überall vorkommen. Angefangen bei einfachen kleinen Straßen, die auf Grundstücken verbaut werden, bis hin zu riesigen Autobahnen, die sich über dutzende Kilometer durch das Landschaftsbild ziehen, sind Straßen fast universell von Bedeutung. In all diesen Feldern kommt der Straßenbau zum Einsatz und ebenso vielschichtig sind entsprechend die Kundenstrukturen in diesem Bereich. Auf der einen Seite profitieren also Privatleute oder Unternehmen, um auf eigenen Grundstücken auf Aspekte des Straßenbaus zu setzen. Auf der anderen Seite bedienen wir auch gerne größere Projekte und stehen sowohl in Sachen Planung als auch in der Umsetzung mit unserer Expertise zur Stelle.

Der Straßenbau hat spezielle Qualitätsanforderungen zu erfüllen

Straßenanbau hat ganz besondere Ansprüche, die nicht außerhalb der Betrachtung liegen sollten. Während andere Arbeiten und Bauten eher in ästhetischen Bereichen überzeugen können, sind Straßen nur in ganz geringem Maße ästhetisch bedeutsam. Gerne achten wir natürlich darauf, sofern Sie hier spezielle Wünsche haben, allerdings ist bei uns besonders die Funktionalität das zentrale Element im Straßenbau.

Die Belastungen sind groß und ergeben sich einerseits aus der Belastung durch Fahrzeuge. Werden häufig größere Fahrzeuge die Straßen nutzen, ist es ebenfalls wichtig entsprechende Beläge auszuwählen, die hierfür gewappnet sind. Auf der anderen Seite sind Faktoren wie direkte Sonneneinstrahlung sowie starke Regenfälle oder Minusgrade auch nicht zu unterschätzen und stellen für die Bausubstanz immer eine Herkulesaufgabe dar. Da uns diese Probleme bewusst sind, richten wir unseren Straßenbau genau auf solche Belastungen aus, um Ihnen Schäden über lange Jahre vorzuenthalten.

Der Unterschied zwischen Straßenbau und Erdarbeiten

Im Grunde genommen gehen Straßenbau und Erdarbeiten fast immer Hand in Hand und sind folglich nicht einfach getrennt zu betrachten. Die Erdarbeiten sind nämlich oft als eine Art Fundament zu betrachten und legen im Straßenbau den Grundstein für spätere Arbeitsschritte. Erdbau umfasst also die Arbeiten, bei denen die etwas lockerere Erdsubstanz in Form gebracht und ebenfalls verdichtet wird, bevor die tatsächliche Straße auf diese Grundlage angebracht wird. Bei uns gehen diese Aufgaben miteinander einher und werden von uns nach Ihren Vorstellungen umgesetzt. Nehmen Sie also einfach Kontakt zu uns auf und wir beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten. Anschließend können wir, wenn Sie möchten, direkt in die Planungsphase übergehen. Galant Bau bietet Ihnen als Unternehmen im Garten- und Landschaftsbau praxisnahe Expertise und ein offenes Ohr für Ihre Vorstellungen.

Erhalten Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot